Wie genau funktioniert Datto ?

SIRIS 3-Architektur

Von der Architektur her ist SIRIS 3 ein x64 Linux-Server. Von Grund auf als eine Total Data Protection Plattform entworfen, bedeutet der Einsatz dieser Architektur von Unternehmensrang Kosteneffizienz, Leistung, Skalierbarkeit und Erweiterbarkeit. Dieser Ansatz befähigt Datto auch dazu, weiterhin innovative bahnbrechende Funktionen hinzuzufügen und die Plattform weit in die Zukunft hinein zu erweitern.

Innerhalb des x64-Servers ist SIRIS 3 eine komplexe Kombination an Standard- und proprietärer Software, die in eine Total Data Protection Plattform integriert ist, u. a.:

 Ubuntu 16.04

Die neueste Version einer der beliebtesten Linux-Varianten auf dem Markt, die Sicherheit auf Enterprise-Niveau bietet, Verwaltbarkeit und Leistung auf kleinstem Raum. Ubuntu ist das Basisbetriebssystem für alle SIRIS-Produkte und unterstützt viele Pakete, die SIRIS als Bausteine für die Plattform verwendet.

 DattoZFS

Das grundlegende Dateisystem, das auf dem Branchenstandard ZFS basiert und in der SIRIS eingesetzt wird. Es bietet Schutz gegen Datenbeschädigung, Unterstützung für hohe Speicherkapazitäten, effiziente Datenkompression, Integration der Konzepte für Dateisystem- und Volumenmanagement, Snapshots, Copy-on-Write-Klone und RAID. Es dient als Basis für kontinuierliche Integritätsprüfung und automatische Reparatur mit Verbesserungen, um Inverse Chains, Instant Virtualization und eine Reihe anderer Fähigkeiten zu ermöglichen.

 Apache

Der beliebteste Allzweck-Webserver der Welt, auf dem mehr als die Hälfte aller weltweiten Webseiten betrieben werden. Apache bietet die grundlegenden Webhosting-Fähigkeiten für die Remote-Web-Managementverbindung, Web-basierte Dateiwiederherstellung, Web-basierten NAS-Dateizugriff und ownCloud auf SIRIS.

 PHP 7 und FPM

Die neueste und leistungsstärkste Version der beliebten PHP-Webentwicklungsplattform in Kombination mit den Vorteilen des FastCGI Prozess-Managers. PHP ist die Anwendungssprache für die SIRIS-Plattform und FPM ist der Mechanismus, der von Apache verwendet wird, um PHP während der Laufzeit in ausführbare Bits umzusetzen. Diese Kombination verbessert die Leistung von SIRIS dramatisch und ermöglicht gleichzeitig bessere Speicherverwaltung, das Hervorbringen anpassungsfähiger Prozesse und anderer toller Sachen, die die SIRIS 3 Plattform auf ganzer Linie handlungsfähiger machen.

 KVM

Auch als Kernel-based Virtual Machine bekannt ist dieser hochleistungsfähige Host der Enterprise-Klasse in jede SIRIS 3-Hardware- und Software-Anwendung eingebettet. Es wird für alle lokalen Geräte-Virtualisieren sowie alle Screenshot-Verifizierungen verwendet und um Dateilisten von Backup Insights für individuelle Dateiwiederherstellungen zu generieren.

 SpeedSync

Der urheberrechtlich geschützte Weighted Replication Algorithm (Algorithmus für ausgewogene Wiederherstellung) von Datto, der es SIRIS ermöglicht, Daten effizienter mit der Datto Cloud zu synchronisieren. SpeedSync ist auf dem effizienten LZMA2-Komprimierungsalgorithmus aufgebaut und ermöglicht mehreren Abbildungen, gleichzeitig auf die Datto Cloud verschoben zu werden, je nach Einstellungen zur Bandbreitendrosselung.

 Bare Metal Restore (BMR)

Neu überarbeitet, um schnellere und belastbarere Bare Metal Restore-Optionen bereitzustellen, erstellt BMR eine bootbare USB-Verknüpfung für Bildersetzungshardware. Erstellen Sie einfach einen USB-Stick aus der SIRIS-3-Konsole, verbinden Sie ihn und wählen Sie das Bild aus, das wiederhergestellt werden soll. Abbildungen und Treiber werden je nach Bedarf eingeholt, damit ein rascher Wiederherstellungsprozess geschieht, um die Systeme wiederherzustellen und sie rasch auf der neuen Hardware zu betreiben.

Menü