Ein Mitarbeiter öffnet eine infizierte Email mit Trojaner, ohne es zu merken.
Die Ransomware verschlüsselt sofort alle Pc sowie alle Server.

Es können kein Dokumente mehr geöffnet werden und es gibt keinen Zugriff auf die Emails. Die Warenwirtschaft und Finanzbuchhaltung, sind nicht mehr erreichbar.

Das passiert jeden Tag !

So ist es z.B. der Firma Marc O’Polo, im September 2019 ergangen.

In einer ZDF Doku „Geld her oder Daten weg!“, wird der Cyberangriff dokumentiert. > Das sollten Sie sich ansehen <

RANSOMEWARE bedroht IHRE Unternehmensdaten.

Daten werden gelöscht oder vollständig verschlüsselt.

Schützen Sie sich vor Datenverlust und hohen Lösegeldforderungen.

KRIMINELLE EINNAHMEN

Laut Chainalysis ist der Profit, den Ransomware-Gruppierungen im Jahr 2020 in Form von Kryptowährungen erfolgreich erpresst haben, um 311 % im  Vergleich zum Vorjahr gestiegen.

Quelle: BKA – Cybercrime Bundeslagebild 2020

Cyberrisiken und der deutsche Mittelstand

1

der befragen Unternehmen, berichten von wirtschaftlichen Schäden durch Cyberattacken

1

der erfolgreichen Cyberangriffe erfolgten per E-Mail

1

der betroffenen Unternehmen mussten den Betrieb zeitweise stilllegen

Das durchschnittliche Lösegeld, das von deutschen Unternehmen gezahlt wurde, deren Daten bei ihrem größten Ransomware-Angriff verschlüsselt wurden, hat sich seit 2021 fast verdoppelt und beträgt 253.160 EUR.

(Jährliche Studie von SOPHOS, bei der 5.600 mittelständische Unternehmen in 31 Ländern befragt wurden) >> LINK

Besonders Unternehmen, die über eine Cyberversicherung verfügen, werden bevorzugt angegriffen, da sich die Chance auf eine Zahlung der Lösegeldforderungen erhöht.

Die von uns betreuten Handwerksbetriebe, hätten bei Verschlüsselung ihres Server, einen 100% Totalverlust sämtlicher Kundendaten, Rechnungen und Emails*

*Daher haben alle unsere Handwerkskunden, eine DATTO Lösung im Einsatz.

Die Frage ist nicht, ob es Sie trifft,
sondern wann.

Aber wie kann man sich vor einem Totalverlust schützen?

Die Lösung ist DATTO SIRIS

SIRIS ist die effektive Kombination, verschiedener Einzelkomponenten.

  • Lokale, vollständig verschlüsselte Datensicherung, auf die die Ransomware keinen Zugriff hat.
  • Kopie der Daten ins deutsche Rechenzentrum von DATTO.
  • Automatische Rückmeldung, wenn die Sicherung erfolgreich war.
  • Zugriff auf die Daten, innerhalb von 2 Minuten. Schneller ist kein anderes System.
  • Zugriff auf den Server, innerhalb weniger Minuten.
  • Selbst bei Totalverlust Ihres Gebäudes, ist der Server lauffähig im Rechenzentrum nutzbar.

Für jede Unternehmensgröße, bieten wir das passende Produkt und reduzieren Ausfallzeiten auf wenige Minuten.

Einfacher, schneller und unkomplizierter, als jede andere Backup-Lösung.

Ein Backup ist nicht genug – Sie benötigen Business Continuity

Moderne Unternehmen brauchen mehr als nur ein Backup. Datto SIRIS ist eine BCDR-Komplettlösung, die darauf ausgelegt ist, dass Sie den Betrieb nach Unterbrechungen schnell wieder aufnehmen können.

Wissen Sie, wie hoch Ihre Kosten für die Wiederherstellung der Daten und die Ausfallzeiten tatsächlich sind?

Hier können Sie diese berechnen

SIRIS ist die erste Plattform mit allen Funktionen, die in einem integrierten Paket bereitgestellt wird.

Als Leser der Handwerk Aktiv, erhalten Sie von uns die Einrichtung der SIRIS Lösung kostenfrei.

Schreiben Sie uns eine Nachricht und beginnen den Betreff mit: HWA

Informieren Sie sich noch heute, über die Möglichkeiten, wie Sie Ihr Unternehmen am besten schützen können.

[contact-form-7 id=“131″ title=“Datto Köln Kontakt“]

Cookie Consent mit Real Cookie Banner